Ecovation 2018

Öffentliche Beschaffung innovativ und nachhaltig gestalten

>> English Event Page

Bereits zum zweiten Mal findet die ECOVATION statt. Nützen Sie die Möglichkeit, die öffentliche Beschaffung innovativ und nachhaltig zu gestalten! Was erwartet Sie dort?

Am 26. November 2018 starten Sie in die „Ecovation 2018“. 200 nationale und internationale öffentliche Auftraggeber, Beschaffungsverantwortliche, Entscheidungsträger und Vertreter innovativer Unternehmen sowie weitere Expertinnen und Experten diskutieren zu folgenden Themen:

  • Digitalisierung und Automatisierung
  • Kreislaufwirtschaft
  • Beschaffungspraxis innovativ und nachhaltig gestalten
  • Innovative öffentliche Beschaffung erfolgreich umsetzen
  • HORIZON 2020

Die von der IÖB-Servicestelle im Auftrag der Ministerien BMDW, BMNT und BMVIT durchgeführte Veranstaltung richtet sich vorrangig an Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger der öffentlichen Verwaltung und Wirtschaft.

Die Eckdaten im Überblick:

  • Was: ECOVATION 2018 - Öffentliche Beschaffung innovativ und nachhaltig gestalten
  • Wann: 26. - 27.11. 2018
  • Wo: Austria Center Vienna , Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien

Programm

Alle Details zur Veranstaltung finden Sie im aktuellen Programm.

Anmeldung

Die Anzahl der Teilnehmenden bei der Konferenz ECOVATION 2018 ist begrenzt. Sichern Sie sich bereits jetzt Ihren Platz und melden Sie sich hier zur zweitägigen Konferenz an. Wir empfehlen die Teilnahme an beiden Konferenztagen.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für das Abendevent am Montag seperat anmelden müssen.

Zur Anmeldung


Haben Sie Fragen? Dann greifen Sie zum Hörer und kontaktieren Sie die IÖB-Servicestelle.

Silke Guggenbichler
E-Mail: silke.guggenbichler@---nospam---ioeb.at
Tel: +43 1 24570-514

Kooperationspartner

Kontakt

Serviceline: +43 1 245 70 817
Mo-Do: 09.00 – 15.30 Uhr
Freitag: 09.00 – 13.30 Uhr

E-Mail: ioeb@---nospam---ioeb.at

IÖB-Servicestelle in der BBG
Lassallestraße 9B
1020 Wien

Eine Initiative von Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Mit Unterstützung von Bundesbeschaffung GmbH