Ecovation 2018

Öffentliche Beschaffung innovativ und nachhaltig gestalten

Save the Date! Nutzen Sie die Möglichkeit, die öffentliche Beschaffung innovativ und nachhaltig zu gestalten. Merken Sie sich die Tage vom 26.-27. November 2018 vor. Was erwartet Sie dort?

Am 26. November 2018 starten Sie in die „Ecovation 2018“. Am Schauplatz des Austria Center Vienna vernetzen Sie sich mit Pionieren der innovativen und nachhaltigen Beschaffung. Sie tauschen sich über zahlreiche Themen von Digitalisierung über Umwelttechnologien bis hin zur Kreislaufwirtschaft aus. Gemeinsam profitieren Sie von den Erfahrungen anderer und lernen anhand von Best Practice Beispielen Neues dazu.

Blicken Sie über den Tellerrand! Stellen Sie Ihre Fragen an die Unternehmerinnen und Unternehmer und entdecken Sie die Ideen von morgen! Dabei kann es sogar passieren, dass Sie genau auf die Idee stoßen, die Sie schon lange suchen.

Im interaktiven Workshop erarbeiten Sie außerdem konkrete Ansätze, IÖB in Ihre Beschaffungspraxis zu integrieren. Und danach? Dann liegt es an Ihnen! Starten Sie mit Tatendrang in Richtung Zukunft: Die ersten Schritte sind bereits getan.

Die von der IÖB-Servicestelle im Auftrag der Ministerien BMDW, BMNT und BMVIT durchgeführte Veranstaltung richtet sich vorrangig an Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger aus der öffentlicher Verwaltung und Wirtschaft.

Die Eckdaten im Überblick:

  • Was: ECOVATION 2018 - Öffentliche Beschaffung innovativ und nachhaltig gestalten
  • Wann: 26. - 27.11. 2018, ca. 1,5 Tage
  • Wo: Austria Center Vienna , Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien

Details zum genauen Programm geben wir Ihnen in den nächsten Monaten bekannt. Haben Sie Fragen? Dann greifen Sie zum Hörer und kontaktieren Sie die IÖB-Servicestelle.

Silke Guggenbichler
E-Mail: silke.guggenbichler@---nospam---ioeb.at
Tel: +43 1 24570-514

Kooperationspartner

Kontakt

Serviceline: +43 1 245 70 817
Mo-Do: 09.00 – 15.30 Uhr
Freitag: 09.00 – 13.30 Uhr

E-Mail: ioeb@---nospam---ioeb.at

IÖB-Servicestelle in der BBG
Lassallestraße 9B
1020 Wien

Eine Initiative von Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Mit Unterstützung von Bundesbeschaffung GmbH