Die Wiener Linien suchten in Kooperation mit der IÖB-Servicestelle einen Umsetzungspartner mit Einfallsreichtum: Innovative Entwicklerinnen und Entwickler sowie Marketingprofis sollten eine mobile App für Fahrgäste der U6 gestalten.

Das Anliegen war, zu einem positiven Image der Linie U6 beizutragen. Das Tolle an dieser Challenge ist ihre Offenheit für verschiedenste Inhalte und Technologien: multimediale Infos zu Interessantem entlang der Strecke, "Augmented reality" - Anwendungen, Kommunikations- und Spielemöglichkeiten für Fahrgäste und so weiter. Wir waren voller Vorfreude auf eine große Bandbreite an Einreichungen. Die Fragestellung lautete:  

„Wie kann eine neue mobile App für Fahrgäste gestaltet werden, damit sie zu einem positiven Image der Linie U6 und der Wiener Linien beiträgt?“

Die Einreichfrist ist beendet. Ziel dieser Challenge war ein Austausch zur Vorbereitung eines allfälligen Beschaffungsprojekts.

Sie stehen vor einer ähnlichen Herausforderung?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Kontakt IÖB

Mo. - Do.: 09:00 - 15:30 Uhr, Fr.: 09:00 - 13:30 Uhr

Spannende Projekte

Jetzt entdecken!