de de de de de de de

Willkommen auf der Website der IÖB‑Servicestelle!

Hier finden Sie übersichtlich alle relevanten Informationen zur Arbeit der IÖB-Servicestelle, zur Initiative der innovationsfördernden, öffentlichen Beschaffung sowie natürlich zu den konkreten Services und Leistungen, mit denen wir Sie als öffentlichen Beschaffer oder innovatives Unternehmen unterstützen.

Die aktuellsten Informationen zu Veranstaltungen, Förderungen, Initiativen und Schulungen erhalten Sie direkt hier auf der Startseite. Für Detailinformationen können Sie den jeweiligen Themenbereich über die Kreisgrafik, die auch als Navigationsfläche dient, erreichen.

Die Seite ist stetig am Wachsen und wir haben zum Ziel, Ihnen mit dieser Website einen ersten Kontakt- und Informationspunkt zum Thema IÖB zu bieten. Wir freuen uns also über Feedback zu Inhalt und Aufbau dieser Seite.

Viel Spaß beim Entdecken,

Das Team der IÖB-Servicestelle

Innovative Ideen gesucht!

Das Technische Museum Wien kühlen: Neue Challenge online!

Ihr Know-how und Ihre innovativen Produkte sind gefragt um - trotz der baulichen Besonderheit - das Innenraumklima im Technischen Museum Wien angenehmer zu gestalten. Reichen Sie noch bis 09. Juli zur IÖB-Challenge auf www.innovationspartnerschaft.at ein!

mehr…

Digitalisierung

Digitalisierung vorantreiben – durch Kooperation

Wie kann die öffentliche Verwaltung das Thema Digitalisierung umsetzen? Liegt in der Kooperation mit Startups der Schlüssel zum Erfolg? Eine Onlinebefragung des Instituts für den öffentlichen Sektor in Deutschland hat sich diesen Fragestellungen gewidmet. Die Ergebnisse zeichnen ein positives Bild der Zukunft.

mehr…

Ergebnis IÖB-Challenge

Vakuumiieren, einsparen, upcyceln, abbauen: Die neuesten Ideen bei Inkontinenz

Welche Neuentwicklungen gibt es am Markt zur Versorgung von Menschen, die von Inkontinenz betroffen sind? Das fragte sich das Land Niederösterreich und trat mit dem Anliegen, diese ausfindig zu machen auf die IÖB-Servicestelle zu. Schnell wurde klar, dass auch andere Betreiberinnen und Betreiber von Pflegeeinrichtungen mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert sind.

mehr…

Offene Stelle

Gesucht: Projektmanager/in für Innovationsprojekte - Nachhaltige Beschaffung

Mehr ökologische Nachhaltigkeit durch Innovation! Mit dem Projekt EcoInnovation (Kooperation zwischen BMNT, BBG, IÖB-Servicestelle und naBe-Servicestelle) unterstützen wir die öffentliche Hand verstärkt dabei, durch innovationsfördernde Auftragsvergabe Impulse für umweltverträgliche Produkte und Dienstleistungen zu setzen.

mehr…

Offene Stelle

Verstärkung gesucht: Projektmanager/in

Die öffentliche Verwaltung moderner, effizienter, nachhaltiger, bürgernäher zu gestalten – dabei unterstützt die IÖB-Servicestelle ihre Kundeninnen und Kunden. Innovation durch Kooperation mit Unternehmen und Startups steht dabei im Fokus. Werden Sie Teil unseres Teams!

mehr…

Seminare 2018

IÖB-Seminare: Sie wollen innovativ und nachhaltig einkaufen?

Sie wollen mehr über IÖB erfahren und sich weitere Kenntnisse zur Berücksichtigung von Innovation und Nachhaltigkeit bei der Vergabe öffentlicher Aufträge aneignen? Dazu auch noch mehr über die praktische Anwendung und Tipps erfahren? Dann sind Sie bei den Seminaren zu innovationsfördernder und nachhaltiger öffentlicher Beschaffung richtig!

mehr…

Erfolgsgeschichte

magdas Hotel im e-Shop der BBG

Immer wieder gelangen innovative Lösungen vom Marktplatz Innovation in den e-Shop der BBG. Seit kurzem können unter e-Reisen nun auch Nächtigungen im Upcycling-Hotel magdas gebucht werden.

mehr…

Bewährtes neu überdenken

Ausschreibungen Startup-freundlich gestalten

So kommen die besten Unternehmen bei Ihrer Ausschreibung zum Zug, unabhängig von ihrer Größe und davon, ob sie ein Startup, ein junges Unternehmen oder bereits langjährig etabliert sind! Wie Sie Ihre Ausschreibung gestalten, entscheidet darüber, welche Unternehmen die Möglichkeit zur Teilnahme haben.

mehr…

Veranstaltung

Ecovation 2018

Nutzen Sie die Möglichkeit, die öffentliche Beschaffung innovativ und nachhaltig zu gestalten. Merken Sie sich die Tage vom 26.-27. November 2018 vor. Neugierig? Alle Informationen finden Sie HIER.

Die Eckdaten im Überblick:

Wann: 26. - 27.11. 2018, ca. 1,5 Tage
Wo: Austria Center Vienna , Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien

 

 

Eine Initiative von Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Mit Unterstützung von Bundesbeschaffung GmbH