de de de de de de de

Willkommen auf der Website der IÖB‑Servicestelle!

Hier finden Sie übersichtlich alle relevanten Informationen zur Arbeit der IÖB-Servicestelle, zur Initiative der innovationsfördernden, öffentlichen Beschaffung sowie natürlich zu den konkreten Services und Leistungen, mit denen wir Sie als öffentlichen Beschaffer oder innovatives Unternehmen unterstützen.

Die aktuellsten Informationen zu Veranstaltungen, Förderungen, Initiativen und Schulungen erhalten Sie direkt hier auf der Startseite. Für Detailinformationen können Sie den jeweiligen Themenbereich über die Kreisgrafik, die auch als Navigationsfläche dient, erreichen.

Die Seite ist stetig am Wachsen und wir haben zum Ziel, Ihnen mit dieser Website einen ersten Kontakt- und Informationspunkt zum Thema IÖB zu bieten. Wir freuen uns also über Feedback zu Inhalt und Aufbau dieser Seite.

Viel Spaß beim Entdecken,

Das Team der IÖB-Servicestelle

Konferenz INNOVATIA

Auf der Konferenz INNOVATIA kommen öffentliche Beschafferinnen und Beschaffer, innovative Lieferanten sowie Expertinnen und Experten zusammen, um in den Bereichen Beleuchtung, Arbeitsplatzgestaltung und Facility Management der öffentlichen Hand über innovative Lösungsansätze zu diskutieren.

mehr…

www.innovationspartnerschaft.at

Challenge ABA – Forschungsplatz Österreich goes international

Die ABA – Invest in Austria möchte internationale Unternehmen ansprechen und diese einladen, sich in Österreich anzusiedeln. Darum hat sie eine Challenge ausgerufen: „Wie soll eine neue Werbekampagne aussehen, die den Bekanntheitsgrad des Forschungsplatzes Österreich international steigert?“

mehr…

www.innovationspartnerschaft.at

Challenge Münze Österreich - Automatisches Handling von Münzen

Die Produktion der Münze Österreich steht vor einer Herausforderung in der Automation: Wie kann ein flexibles, innovatives und bedienerfreundliches Handlingsystem aussehen, das Münzen automatisch in Münzenträgersysteme einsortiert? Posten Sie Ihre Automationslösung bis 30. September 2016!

mehr…

www.innovationspartnerschaft.at

Gewinneridee JKU Challenge: Ideen Raum geben!

Ab Herbst 2016 gibt es an der JKU einen Ideenraum. Denn der Studierende Peter und die Forschungsmitarbeiterin Susi sollen dort neue Ideen entwickeln und an ihren Startup-Ideen arbeiten können. Sieben Unternehmen haben ihre innovativen Raumkonzeptideen gepostet. Eine Jury der JKU hat das passendste Konzept nach definierten Bewertungskriterien ausgewählt. Nun startet die Umsetzung der Gewinneridee MINIMAL WHITE.

mehr…

www.innovationspartnerschaft.at

„IÖB-taugliche“ Compuritas wird Lieferant auf neuer BBG-Direktvergabeplattform

Nachdem das Unternehmen Compuritas Ende 2015 in das Produktschaufenster auf der IÖB-Onlineplattform www.innovationspartnerschaft.at aufgenommen wurde, ist Compuritas seit kurzem Lieferant einer neu eingerichteten Direktvergabeplattform der Bundesbeschaffung GmbH.

mehr…

Nachschau Innovationsschauplatz E-Mobilität

Innovationsschauplatz Elektromobilität - Was geht in Kommunen?

Am 16. Juni 2016 trafen sich öffentliche Beschafferinnen und Beschaffer aus Deutschland und Österreich mit innovativen Unternehmen. Im Vordergrund der Workshops stand der Erfahrungsaustausch rund um das Thema E-Mobilität. Besonders gut punkten konnten die Probefahrten mit Tesla S, Audi A3 e-tron, Nissan e-NV200 und Fiat E-Ducato!

mehr…

IÖB-Projektwettbewerb 2016

Auf der Suche nach innovationsfreudigen Beschafferinnen und Beschaffern!

Die IÖB-Servicestelle unterstützt auch 2016 wieder innovationsfreudige Beschaffer mit insgesamt 80.000 Euro. Sie sind öffentlicher Auftraggeber (=Ministerium, Stadtgemeinde, Amt der Landesregierung, Krankenhaus, ausgegliedertes Unternehmen, Schule,…) und haben eine innovative Projektidee? Reichen Sie Ihre Projektidee bei der IÖB-Servicestelle ein und holen Sie sich bei der jetzt laufenden zweiten Einreichphase bis zu 40.000 EUR für Ihr innovatives Projekt.

mehr…

Training & Weiterbildung

Nehmen Sie am Grundlagen– und Vertiefungsseminar teil! Bereits zum dritten Mal organisiert die IÖB-Servicestelle Seminare zum Thema „innovationsfördernde und nachhaltige Beschaffung“.

mehr…

Nachhaltigkeitspreis EU GPP Award

Professionelle Dolmetscher, die in nur fünf Minuten zur Verfügung stehen. Unmöglich? Ganz und gar nicht! Dank der BBG-Ausschreibung „Videodolmetschen“ können Krankenhäuser, Magistrate, Ministerien,… seit kurzem Übersetzungsleistungen via Internet in Anspruch nehmen. Die Europäische Kommission hat die BBG dafür nun mit dem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.

mehr…
Eine Initiative von Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
Mit Unterstützung von Bundesbeschaffung GmbH