Die Bundesbeschaffung GmbH (BBG) und die IÖB-Servicestelle haben in den letzten Monaten im Rahmen ihrer Innovationsstrategie eine neue Möglichkeit geschaffen, um innovative Produkte besser im BBG-Portfolio abzubilden. Innovative Produkte und Dienstleistungen, die am Marktplatz Innovation der IÖB-Servicestelle, von einer Jury als IÖB-tauglich bewertet wurden, haben jetzt eine eigene Direktvergabeplattform (DVP), die sogenannte „DVP Innovation“.  

Was ist eine Direktvergabeplattform (DVP)?

Es ist nicht immer ein formelles Vergabeverfahren im öffentlichen Einkaufsprozess nötig. Auf einer Direktvergabeplattform haben Sie die Möglichkeit Produkte und Dienstleistungen im Wege einer Direktvergabe vollelektronisch zu kaufen.

Die DVP ist ein Bestandteil des BBG-eigenen Einkaufportals, dem „e-Shop“. Das bedeutet, dass innovative Produkte und Dienstleistungen am größten öffentlichen Beschaffungsmarkt Österreichs bezogen werden können. Öffentliche Auftraggeber können den „e-Shop“ für Leistungs- oder Preisabfragen und vor allem für die direkte Beschaffung nutzen. Unternehmen können ihre innovativen Lösungen hier darstellen.

Wenn Sie ein öffentlicher Auftraggeber sind, erfahren Sie hier mehr.

Als innovative/r Unternehmer/in klicken Sie auf folgenden Link

Kontakt IÖB

Mo. - Do.: 09:00 - 15:30 Uhr, Fr.: 09:00 - 13:30 Uhr

Spannende Projekte

Jetzt entdecken!