Ähnlich wie auf einem Fußballplatz dürfen auch die Grashalme neben unseren Straßen nicht zu hoch sein. Die ASFINAG Service GmbH sorgt dafür, dass die Pflanzen auf den Grünstreifen der Autobahnen nicht übermäßig wuchern.

Die Grünflächenpflege bindet allerdings Ressourcen, die auch anderweitig gebraucht werden. Gleichzeitig sind kleine Mähroboter in gepflegten Gärten mittlerweile keine Besonderheit mehr. Kann das Personal in Zukunft daher durch Roboter entlastet werden?
Im Rahmen einer IÖB-Challenge ist die ASFINAG in den Austausch mit Herstellern gegangen, um zu sehen, wie viel Automatisierung auch unter erschwerten Bedingungen möglich ist.

Das Ergebnis kann sich zeigen lassen: Elf Unternehmen haben sich der Herausforderung gestellt und zwölf innovative Ideen eingereicht. Die vier Konsortien mit den besten Lösungen wurden zum Innovationsdialog geladen. Eine erste Teststellung ist für Frühjahr/Sommer 2019 geplant.

 

Kontakt IÖB

Mo. - Do.: 09:00 - 15:30 Uhr, Fr.: 09:00 - 13:30 Uhr

Spannende Projekte

Jetzt entdecken!